DER VEREIN

Hier möchte sich der lebendige aber auch gemütliche Verein aus dem Bergdorf Sankt Englmar im Bayerischen Wald vorstellen.

 

Der Stopselclub ist nicht politisch tätig und von keinen Organisationen abhängig. Zu den üblichen Aktivitäten zählen der monatliche Stammtisch, das Aufstellen des Maibaumes, die jährliche Ausflugsfahrt und die Stopslerwanderung. Darüber hinaus sind das obligatorische Preisgrasoberln, der Faschingsball mit Tombola und Einlage sowie die Weihnachtsfeier zu nennen. Der Verein nimmt natürlich auch an Gründungsfesten, Fahnenweihen, Gartenfesten und anderen Veranstaltungen der örtlichen Vereine aktiv teil.

 

Aus reinem Spaß an der Freude wurde dieser Verein gegründet. Die Aktivitäten werden in der Regel vom Vorstand in Verbindung mit den Mitgliedern geplant, organisiert und durchgeführt. Der Verein ist nicht eingetragen und bewirtschaftet kein Vereinsheim. Eine Satzung regelt das Miteinander und die Aufgaben der ehrenamtlichen Vorstandschaft und der Mitglieder.

 

Die Mitglieder besitzen einen vom 1. Vorstand ausgehändigten Holzstopsel, der bei allen Aktivitäten mitzuführen ist. Die Mitglieder zahlen einmal jährlich einen geringen Vereinsbeitrag, der zur Bezuschussung der Aktivitäten und für kleine Geschenke zu besonderen Jubiläen verwendet wird. Außerdem macht ab und an ein Sparschweinchen die Runde, welches dann mit kleinen Spenden gefüttert wird.

 

Der Verein besteht seit über 39 Jahren und hat zur Zeit rund 150 Mitglieder. Das Vereinslokal ist das “Wirtshaus zum Waldcafé” im Ortsteil Glashütt. Hier findet der größte Teil wiederkehrender Veranstaltungen statt. Der Stopselclub hat sich die Erhaltung und Förderung von Geselligkeit und Frohsinn, Brauchtumspflege und sozial-gesellschaftliches Engagement im örtlichen Bereich als Ziel gesetzt. Deshalb werden unterhaltsame Zusammenkünfte, die Veranstaltung von Feiern und traditioneller Festlichkeiten sowie die Teilnahme am vielseitigen Vereinsleben in der Gemeinde als die wichtigsten Vereinsaktivitäten ausgewiesen.

 

Wer sich von diesen Ausführungen angesprochen fühlt und möglicherweise im Stopselclub Sankt Englmar Mitglied werden möchte, der wende sich bitte an den 1. Vorstand. Auch Jugendliche und Kinder sind im Verein gern gesehen. Über eine persönliche Kontaktaufnahme wird sich der 1. Vorstand sehr freuen.

 

 

Den Stopselclub Sankt Englmar erreichen sie per:

 

Briefpost

Stopselclub Sankt Englmar
Peter Piermeier
Hermann-Plass-Straße 11
94379 Sankt Englmar

 Telefon

E-Mail

Facebook

09965 / 353

stopselclub_st_englmar@web.de

https://www.facebook.com/Stopselclub.Sankt.Englmar.1978/

 

Am 07.10.2017 war Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen.

 

Ergebnis:

Der Verein wird geführt durch eine Doppelspitze als 1. Vorstand

1. Vorstand  Peter Piermeier

1. Vorstand Florian Feldmeier

1. Kassier und Schriftführer Michael Gärtling

2. Kassier Rudolf Troiber

Beisitzer:

Gabriele Paintinger

Luise Gärtling

Alfred Feldmeier

Christian Ruhland

Carolin Pollak

Jakob Primbs

Manuel Feldmeier

Julia Eidenschink

Die Versammlung ernennt Josef (Oli) Feldmeier zum Ehrenvorsitzenden mit dauerhaftem Sitz im Vorstand als Berater.

Die nächsten Vorstandswahlen werden bei der Jahreshauptversammlung im Herbst 2020 stattfinden.